Björn Heuser

Veröffentlicht am 12. Dezember 2016

Björn Heuser wurde 1982 in Köln-Ehrenfeld geboren.
Mit 10 Jahren hat er sich das Gitarre und Bass spielen selbst beigebracht.

Er ist Musiker, Liedermacher Komponist und Autor.

Jeden Freitag veranstaltet er Mitsingkonzerte im Kölner Brauhaus Gaffel am Dom. Nur von seiner Gitarre begleitet stimmt er kölsche Hits an.

Neben seinen Mitsingkonzerten betätigt er sich erfolgreich als Liedermacher und schreibt Songs u. a. für Bläck Fööss, Paveier, Zeltinger, Klüngelköpp, und Brings. Darüber hinaus veröffentlichte Heuser mehrere Solo-CDs mit kölschen Songs.

2016 stand er zum ersten Mal bei ‚Kölle singt‘ in der Kölner Lanxess Arena als Headliner auf der Bühne und sang zusammen mit 12000 Zuschauern kölsche Lieder. Das war der erfolgreiche Start einer Konzertserie.

Veröffentlichung:

Kölle singt mit Björn Heuser – Das Kölsche Mitsingbuch
24 Songtexte mit Mitsingtipps & Hintergrundinfos vom Kölschkenner persönlich
VÖ: 2016, ISBN 978-3-87252-383-9, EM 6295 (Musikverlage Hans Gerig)

Singe un Spille – 111 Kölsche Mitsinghits
mit allen Liedtexten, Akkorden und Hörbeispielen in einer Lagerfeuerversion
VÖ: 2017, ISBN 978-3-87252-385-3, EM 6297 (Musikverlage Hans Gerig)


Kategorie: Autoren
Permalink: Björn Heuser
Schlagworte: