Tommy Engel

Veröffentlicht am 25. Februar 2014

TommyEngelTOMMY ENGEL wurde am 28. November 1949 in Köln als Thomas Richard Engel geboren. Er ist Sohn von Richard Engel, Mitglied der bekannten Kölner Mundart-Gruppe De Vier Botze.

Tommy Engel ist Gründungsmitglied der Bläck Fööss und war bis 1994 ihr Frontmann, danach zog er sich auf sein Projekt L.S.E. zurück. Das Trio bestand neben Engel aus Rolf Lammers und Arno Steffen und hatte regionale Hits wie Sein lassen und der Sauna-Boy.

Von 1998 bis 2011 trat er als Jaco Kließ in der WDR Serie Die Anrheiner auf.

Seit 2005 tritt er unter der musikalischen Leitung von Jürgen Fritz mit der Dinner-Show Weihnachts-Engel auf.

In den letzten Jahren ist er erfolgreich solistisch unterwegs und gibt Konzerte in vielen grossen Städten im Rheinland. Im August 2009 feierte er sein 50-jähriges Bühnenjubiläum im Kölner Tanzbrunnen.

Tommy Engel hat drei Söhne. Einer der Söhne, Kai Engel, ist Mitglied der Gruppe Brings.

 

Veröffentlichungen:

Single Du bes Kölle (nicht mehr lieferbar)
VÖ: 2006, Kat.-Nr: 742-00678

Album Du bes Kölle
VÖ: 2006, Kat.-Nr: 193-00693

Album Weihnachtsengel (nicht mehr lieferbar)
Live aus dem Himmelszelt
VÖ: 2007, Kat.-Nr: 193-00682

DVD Tommy Engel zum Lure
VÖ: 2009, Kat.-Nr: 388-00727

Album Dummer nit esu
VÖ: 2010, Kat.-Nr.: 193-00823,

Album Favoriten
VÖ: 2011, Kat.-Nr.: 193-00874

4 CD-Box WeihnachtsEngel X
Die Jubiläumsbox – Lieder & Geschichten
aus 10 Jahren Tommy Engel Weihnachtsdinner Show
VÖ: 2014, Kat.-Nr.: 999-00992

Album Dat kölsche Songbook
VÖ: 2016, Kat.-Nr.: 195-01025


Kategorie: Interpreten
Permalink: Tommy Engel
Schlagworte: